IM NORDEN DER PFALZ

Ganz weit im Norden der Pfalz liegt unser Weingut, erstrecken sich unsere Weinberge und wachsen unsere Trauben heran.


Die Lage Heiligenkirche

Das Kindenheimer Terroir, hoch über der Rheinebene gelegen, sorgt für dichte Weine in einmaliger Verbindung mit einer animierenden Leichtigkeit. Unser kühleres Klima ermöglicht eine längere Reifezeit der Trauben, was unseren Weinen eine ausdrucksstarke Charakteristik verleiht.

VON ALTEN REBEN

Das faszinierende Aroma unserer Weine rührt aus dem großen Bestand der alten Weinberge, die zum Teil bis zu 40 Jahre alt sind. Gepflanzt in den 70er Jahren von Ludi Neiss Senior, liefern sie heute hervorragende Qualitäten.

AUS DICHTEN KALKSTEINBÖDEN

Tiefe Wurzeln in mineralhaltigen Kalksteinböden ergeben kraftvolle Weine mit feiner Säurestruktur. Unsere Weine schaffen den spannenden Spagat zwischen Reife und facettenreicher Eleganz.

SEIT JEHER

Schon viele Generationen vor uns erkannten das Potential der ertragreichen Region und verschrieben sich mit Stolz und Engagement der Pflege der Weinberge. Das galt damals, 1927 bei der Ernte unserer Lage Kindenheimer Burgweg, genauso wie heute.

IM HIER UND JETZT

Mit der Zeit gehen heißt den Weg ebnen für all das, was kommt. Heute leben und arbeiten wir in der 6. Generation in Kindenheim. Modernisierung und Neuerungen tragen dazu bei, dass unser Weingut mit Leidenschaft und Erfolg in die Zukunft geführt werden kann.